Ehemalige am Bereich Politik und Wirtschaft


 

Barbara Müller, M.A., M.Sc.

Barbara Müller, M.A., M.Sc. war von 2012 bis 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Politik und Wirtschaft und ist seit dem 01.10.2016 im LOB-Team des Fachbereichs 02 tätig (beides an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz).

 

 



Dr. Martin A. Leroch

Dr. Martin A. Leroch war bis zum 31.12.15  wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) am Fachbereich Politik und Wirtschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

 

 


Dr. Katharina Böhm

Katharina Böhm war wissenschaftliche Mitarbeiterin im Drittmittelprojekt „Entscheidungsverfahren und Verteilungseffekte: Die Allokation von Gesundheitsleistungen in OECD-Ländern“. Mehr Informationen zum Projekt finden sich auf der Projekthomepage http://www.distributive-decisions.de 

Sie hat an der Universität Mainz zum Thema "The Transformation of the social right to health care. Health care entitlement reforms in England and Germany 1977/79-2013" promoviert.

Katharina Böhm ist seit September 2015 Juniorprofessorin für Gesundheitspolitik an der Ruhr-Universität Bochum.

E-Mail: Katharina.Boehm@rub.de

 


Matthis Mohs

Matthis Mohs war bis einschließlich November 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Drittmittelprojekt “Entscheidungsverfahren und Verteilungseffekte: Die Allokation von Gesundheitsleistungen in OECD-Ländern”.

 


Marco Brehme

Marco Brehme war bis 2013 wissenschaftliche Hilfskraft an der JWG-Universität Frankfurt und der JGU Mainz im Projekt „Entscheidungsverfahren und Verteilungseffekte: Die Allokation von Gesundheitsleistungen in OECD-Ländern”.

Seit 2013 ist Marco Brehme wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Soziologie und Staatstheorie (Prof. Dr. Jens Borchert) und im Forschungsprojekt „Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation des Frankfurter Bürgerhaushaltes“ (Prof. Dr. Brigitte Geißel)

 


Moritz Wolf

Moritz Wolf hat den Bereich zum Sommersemester 2014 verlassen. Er arbeitet ab dem 01.04.2014 am Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ) an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz.